Mercuries_Logo_HoM.png
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

3 Days On The Road

Ihr wollt wissen was dieses Wochenende los war? Wir sagen's Euch! Bus - geile Stimmung - Bus - Bett - Bus - geile Stimmung - Bus - Bett - Bus - geile Stimmung - Bus - Bett. Wir waren 3 Tage durchgehend "on the Road" und haben Südbayern in eine Partymeile verwandelt. Ein riesengrosses Merci an alle Leute die uns trotz Schei...wetter besucht und für tropische Temperaturen in den Festzelten gesorgt haben, genau das ist es, warum wir Musik machen! Wir hoffen Euch alle bald mal wieder irgendwo zu treffen, zur Überbrückung gibt's Caro's Partyfotos als nette Erinnerung in unserer Fotogalerie. Schaut mal rein! Und wenn's Euch auch gefallen hat, freuen wir uns über einen "Like".

Burghausen war der Burner!

Ja meine Fresse... Also, wir waren ja schon öfter in Burghausen auf der Maiwiesn aber so hammermässig geil wie heuer war es noch gar nie. Die Hütte bis auf das letzte Zuckerwatte-Stangerl "bumsvoll", saunettes, gutgelauntes Publikum, ein seeeehr schickes Festwirts-Ehepaar (es war Pressetermin und deshalb hat sich der Klaus fein frisiert und seiner Gattin ein neues Dirndl gestrickt... :-), eine fürsorgliche Uschi, die unsere Roadies schon um 5:00 Uhr morgens mit Kaffee verwöhnt hat und Alles in Allem eine megamässige Stimmung. Da sagen wir mit einer tiefen Verneigung nur: DANKE BURGHAUSEN, we love you! Ach ja, Fotos...! Guckst Du hier!

Die Besten waren da...

Endlich... Das erste Mal in diesem jahr sind wir bei unseren "Krämmer-Mädels" (gut, ein paar Burschen ham's a...) zu Gast. Und das auch gleich noch in einem neuen "Revier", nämlich in Ergolding. Die Stimmung war prima und auch wenn noch mindestens 2 bis 3 Leute mehr Platz gehabt hätten im Zelt: Die Besten waren ja da! Allen voran eine Küchencrew, die sprichwörtlich "grooved wie die Sau" - allerhöchsten Respekt! Und für diejenigen, die (warum auch immer) nicht dabei waren: Bilder von der ersten Ergoldinger Mercuries-Partynacht gibt's in unserer Fotogalerie. Bis bald mal wieder!

I wü wieda ham nach FFB

Ja, schaut nur genau hin... Bei so megamässiger Partystimmung wird sogar unserem Günther Angst und Bang :-) Auch wenn es draussen nach verspätetem Wintereinbruch aussah, im Mörz'schen Bierzelt in Fürstenfeldbruck war dank Heissluftgebläse und Siedepunkt-Stimmung Partysommer angesagt. Danke an alle Gäste und Fans die bis spät in die Nacht alles gegeben haben, es war wieder mal supergeil bei Euch und wir sprechen aus dem Herzen: "I wü wieda ham nach Fürstenfeld(bruck)". Bis zum nächsten Volksfest vertrösten uns wenigsten Caro's Bilder in unserer Fotogalerie, schaut mal rein!

Party-Premiere in Dillingen

Die Volksfesteröffnung in Dillingen war für uns die Party-Premiere in diesem schönen Städtchen und wir müssen neidlos anerkennen: Das Dillinger Publikum ist ausnahmslos "vom Feinsten". Wir durften zusammen mit Bürgermeister, Feuerwehrlern, Blaskapelle, Schützenverein und vielen hübschen Madeln und schneidigen Buam 5 Stunden lang feiern bis sich die Balken bogen - auch wenn unser "Master of Terminkalender-Wolfi" nur 4 Stunden davon live erleben konnte... Aber das ist ein anderes Thema :-). Wir bedanken uns bei Euch ganz herzlich für Singen, Klatschen, Gröhlen und ZickeZackeHoi und bei Festwirt Roland Rachinger für den Start in eine tolle Zusammenarbeit! Bilder der ersten Mercuries-Partynacht in Dillingen findet Ihr wie immer in unserer Fotogalerie

The Mercuries, Wir rocken das Haus
 
Unser Partykracher - nur für Euch!

Neueste Gästebuch-Einträge

Eintrag hinzufügen Eintrag hinzufügen:

SV Wörth
Hallo zusammen, vielen, vielen Dank für den saugeilen Abend bei unserem Pfingst-Volksfest in Wört...
Mittwoch, 18. Mai 2016 12:48
Caro
Die neuen Bilder vom Wochenende sind online. Ich wünsche alle noch ein schönes Pfingsten. Viel Spa...
Montag, 16. Mai 2016 14:24
Didi
vielen Dank für eure Show in Geisenhausen ihr ward saugeil ich hoffe wir sehen uns nochmal b...
Montag, 16. Mai 2016 01:17

Interner Bereich