Mercuries_Logo_HoM.png
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

DANKE 2017!

Die Zeit vergeht wie im Flug, kaum ist Fasching vorbei steht auch schon wieder das Christkindl vor der Tür. Mit einem phänomenalen Oktoberfest-Wochenende in Frankfurt/Hahn und einem brachialen Herbstfest in Ingolstadt schliessen wir die Saison 2017 ab. Wir waren viel unterwegs in den vergangenen Monaten, haben unglaublich viel positives Feedback bekommen, nette Leute kennen gelernt und mit Euch zusammen den Erdball zum Partyuniversum gemacht. Ein riesengrosses DANKE an alle Vereine, Veranstalter, Roadies, Techniker, Security's, Bierausschenker, Hend'lgriller, Toilettendamen, Finanzamt'ler, Polizeibeamtinnen und an unsere Bewährungshelfer - ihr macht die bunte Mercuries-Welt überhaupt erst möglich! Vielen Dank auch an unsere Familien, die diesen Wahnsinn mittragen und uns trotz leichtem Anflug von völliger Durchgeknalltheit immer noch lieb haben (hoffentlich...) :-) Jetzt geht's ab in den Proberaum und wenn der Glühwein ausgetrunken und die Plätzchen weggemampft sind, freuen wir uns auf ein mindestens genauso starkes Partyjahr 2018! Und um's spannend zu machen... Es gibt Neuigkeiten im nächsten Jahr! Bis dahin wünschen wir Euch Alles Gute, bleibt's g'sund und sauber und tut nichts, was wir nicht auch tun würden :-) See you soon, Eure Mercuries!

Schwabmünchen steht Kopf!

Und wie jedes Jahr denken wir uns kurz vor dem Michaelimarkt in Schwabmünchen: Noch besser als letztes Jahr kann es kaum werden - und dann wird's doch noch besser...! Hammermässig wie ihr heuer die Partyrakete gezündet habt! Ein restlos ausverkauftes Zelt stand bis zum letzten Ton um 23:30 Uhr auf den Bänken, Eure Chöre waren gänsehautmässig und die Stimmung einfach nur umwerfend. Schwabmünchen, ihr seid die Nummer 1 im "geil Draufsein"!! Es war für uns mehr als ein Geschenk mit so einem brachialen Partyabend unsere Saison 2017 im Heimatland zu beenden und mit Eurer guten Laune im Gepäck am nächsten Wochenende noch Frankfurt und Ingolstadt bereisen zu dürfen. Herzlichen Dank an alle Gäste für euren beinharten "Rock 'n Roll", an das sensationelle Team der Römersperger & Richter Bierzelt GmbH (Happy Birthday Anna-Lena!) für die ausgesprochen kollegiale und erfolgreiche Zusammenarbeit im letzten Jahr, an unser Technik-Team für "Rein, Rauf, Runter, Raus, Hell und Laut" und an Thomas Bisle vom neuen Lokal-Radiosender Schwabmünchen für das Interview und die Berichterstattung. Und dann sind wir gespannt, ob wir diese Sause in 2018 nochmal toppen werden... Wir zählen auf Euch!! Wie immer gibt's Caro's brandheisse Partypics in unserer Fotogalerie, für das Titelbild sagen wir "Thanks" an Markus Müller und selbstverständlich freuen wir uns wie immer über nette Kommentar in unserem Gästebuch oder ein "Daumen hoch!" auf unserer Facebookseite! Stay tuned!!

Stedefreund feiert den Oktober!

Freitag, 15:00 Uhr, wir steigen in unseren Formel 1-Bandbus um nach etlichen Stunden Autobahnfahrt mit heissen Reifen und glühenden Bremsen im bayerischsten Bermudadreieck Nordrhein-Westfalens anzukommen. Leute, Leute, da fühlt man sich ja fast mehr zuhause als Zuhause! Die superluxoriöse Musiker-Unterkunft heisst "Bayerisches Landhaus", an der Hotelbar wird uns ein "Andechser Weissbier" empfohlen und der Bierzelt-Partytempel ist mit "König-Ludwig-Fahnen" tapeziert. Wahnsinn! Volker, der coolste Veranstalter zwischen Mississippi und Isar, verspricht uns dass heute ausnahmslos jeder in Lederhosn oder Dirndl auf dem Oktoberfest in Stedefreund erscheint - und er sollte recht behalten! Die Veranstaltung war bereits weit im Vorfeld ausverkauft, schon früh am Abend ist das, extra nur für diesen einzigen Tag aufgestellte, Bierzelt bumsvoll und lediglich der lustige Bielefelder Dialekt erinnert noch unterschwellig daran, dass wir uns ausserhalb von Bayern befinden. Die Stimmung ist von der ersten Sekunde an granatenmässig auch wenn wir uns mit 2 Dingen anfreunden müssen. 1.: Helene Fischer's "Herzbeben" ist im Kreis Herford deutlich bekannter als "Ham kummst" von Sailer und Speer und 2.: Die Trinkgewohnheit "zu jedem Bier gehört ein Schnaps" ist mit unserer Standardmenge an Prosit's nur unter Lebensgefahr zu realisieren. Resümee als es um 3:00 Uhr morgens so richtig kalt wird im Zelt: Nette Leute, bombiges Oktoberfest, super Bier - Stedefreund ist mehr als eine Reise wert! Und wer dennoch lieber noch ein paar Stündchen auf dem Sofa sitzen bleiben will, der kann sich ja das diesjährige Oktoberfest mal gaaanz entspannt in unserer Fotogalerie angucken. Bleibt brav und bis bald mal wieder denn: Nach der Wies'n ist vor der Wies'n - auch in Nordrhein-Westfalen!

Ein gelungener Plärrer-Abschluss!

Liebe Freunde, Gäste und Fans vom Schallerzelt! Ein hammermässig grosses "Danke", dass Ihr uns so einen unvergesslich schönen und partygeladenen Plärrerabschluss geschenkt habt! Es war wieder mal "aller erste Sahne" mit Euch! Volle Hütte, volle Dröhnung, volle Partysause, voll geil... :-) Unsere Margot konnte das krankheitsbedingt leider nicht erleben, diesbezüglich aber ein riesengrosses "MERCI" an Birgit Arnold die uns ultrakurzfristig mit voller Power und schier unendlicher Bühnenenergie gesanglich unterstützt hat, so als wäre sie schon immer bei den Mercuries dabei. Supergeiler Job, Birgit! Ihr wollt auch nochmal ein bisschen Partyfeeling vom Plärrer 2017 mitnehmen? Dann schaut doch mal in unsere Fotogalerie, saugt die gute Laune auf und tanzt Euch schon mal warm, denn auch 2018 heisst es mit uns wieder: "Wo ist die geilste Party der Welt? Beim Held im Schallerzelt!!". Und bis dahin ist auch die Halsentzündung unserer Margot wieder vergessen... Gute Besserung!!

Feuchtfröhliches Erdinger Herbstfest

Jetzt ist mal ein grosses Kompliment für Erding fällig. Bei Euch merkt man, dass ihr richtig "Bock auf Bierzelt" habt, nicht umsonst ist das Stiftungszelt bereits nachmittags bumsvoll und die Gäste bei bester Laune. Unsere Roadies hatten alle Mühe das Schwitzwasser des Zeltdaches, das in Sturzbächen auf die Bühne prasselte, mit allem was irgendwie nach Plane aussieht in Griff zu bekommen. Und dann brauchte es um 19:00 Uhr quasi nur noch den Startschuss und schon war die Hütte am Kochen. Saugeil...! Ein megamässiges "Merci" dass ihr bis Punkt 23:30 Uhr alles gegeben habt und das Stiftungszelt in einen echte Partydusche verwandelt habt. Danke ans gesamte Team der Römersperger-Richter GmbH für die wie immer sensationelle Zusammenarbeit und ein grosses "Thanx" auch an Helmut Ernst für den Eimer (wirklich...!) Likörchen. Guad war er! Wir freuen uns darauf Euch auch 2018 wieder in Erding zur Mercuries-Partynacht begrüssen zu dürfen, bis dahin wünschen wir Euch viel Spass mit den diesjährigen Party-Pics.

Newsflash, Roadies

Wir suchen Aufbauhelfer! 
Du hast Interesse?
» Detaillierte Infos gibt's hier! «
The Mercuries, Wir rocken das Haus
 
Unser Partykracher - nur für Euch!

Neueste Gästebuch-Einträge

Eintrag hinzufügen Eintrag hinzufügen:

Party DJ Eric alias der Gaudibursch
Die Partyband Mercuries ist sehr sympathisch und flexibel. Sie können sich auf die unterschiedlich...
Freitag, 17. November 2017 09:52
Tanja, Sugar, Babsi
Hi Mercuries! Vielen Dank für die wahnsinnig coole Party gestern in Schwabmünchen! Ihr seid defini...
Sonntag, 24. September 2017 18:17
Wolfgang - Mercuries
War ja höllisch gut gestern auf dem Georgieberg - selbst der Regen spät nachts konnte die Stimmung...
Sonntag, 23. Juli 2017 19:25

Nächster Auftritt

Interner Bereich