Nix „Verkehrtes“ in Hurlach!

news_200223_hurlach_1920_1080

Faschingssonntag in Hurlach und die Katholische Landjugend Hurlach hat die überdimensional große Sport- und Kulturhalle wieder erstklassig vorbereitet. Tolle Organisation, tolle Dekoration, prima Essen (love the „Feuerwurst mit Kraut“), eine grandiose Bar mit netten Bedienungen (Danke für’s Rüscherl, Julia!) und viele, gutgelaunte Gäste aus nah und fern. Ein großes Merci an alle Helfer-/innen der Katholischen Landjugend für das Engagement und die kollegiale Zusammenarbeit und eine große Verneigung vor den spitzenmässigen Gardeauftritten der Türkheimer Wertachfunken und der Pfaffelonia e.V.. Prädikat: Absolut sehenswert! Fotos aus Hurlach gibt’s in unserer Facebook-Galerie. Danke Andi für’s „Ablichten“.

We Love „Inter Trempes“

news_200221_mering_1920_1080

Die Hobby-Fussballer/innen des Inter Trempes haben sie auch dieses Jahr wieder voll ins Zeug gelegt, einen ausnahmslos geilen Faschingsball in die Mehrzweckhalle gezaubert und man merkt: Mering ist eine Faschingshochburg! Beste Stimmung ab der ersten Sekunde, unglaublich tolle Kostüme und grandiose Showeinlagen. So geht Fasching! Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit an die „Magic Diamods“ Showtanz SV Mering, an die Show-Tanzgruppe „no names“ aus Kottgeisering und natürlich an das FKM Faschingskomitee Mering E.V. „Lach Moro“. Da hätten wir gerne noch bis zum Sonnenaufgang weitergefeiert! Ein großes Merci an Max Weiß für das Engagement (Du bischt a ganz a Guada…), an Acky Resch für die gekühlten Getränke und ans Ristorante „Da Daniele“ für die „Wahnsinns-Pizza“. Unser Andi hat die besten Szenen aus dem Zentrum des Faschingswahnsinns in farbigen Fotos festgehalten, schaut doch mal rein! Und dann dürfen wir Euch schon Vorfreude auf 2021 machen, denn da sehen wir uns wieder in Mering! Versprochen!

Megaparty in Scheuring

news_200215_scheuring_1920_1080

Die Dorfgemeinschaft Scheuring hat zusammen mit allen Vereinen auch heuer zum legendären Bürgerball nach Scheuring eingeladen und wir durften in unserer „Wahlheimat“ wieder auf den berüchtigten Bühnenbrettern der Lechrainhalle stehen. Neben Mercuries-Partysound, einer gutsortierten Bar (Merci Günther für das Schnapserl!) und einer prima Bewirtung (Danke Joannis für Schnitzel, Fisch und Würstel!) gab’s beeindruckende Showeinlagen von der TSV Turnergarde Moorenweis und dem Faschingskomitee Schmiechen e.V. (sehr, sehr super liebe Madln und Burschen!). Schluss war erst um 2:30 Uhr als die letzte Unterhose durchgeschwitzt war und wir bedanken uns ganz herzlich bei der Vereinsgemeinschaft Scheuring (Danke Rudi!) für die wieder einmal tolle, unkomplizierte und freundschaftliche Zusammenarbeit. Fotos vom „Event am Lech“ hat unser Roadie-König Andi Weber geschossen, schaut mal rein und habt Spaß!

Die Rothtalhalle rockt!

news_200201_horgau_1920_1080

Auch dieses Jahr wurden wir wieder eingeladen, um mit den Rothtaler Musikanten und einer ganzen Halle voll party- und tanzfreudiger Gäste den Musikerball zu feiern und die Rothtalhalle zu rocken. Mit uns auf der Bühne: Das Männerballett Dalachia Gersthofen e.V., die Garde und Showtanzgruppe Laudonia Showtanz (ihr seid der Wahnsinn!) und die Laugnataler Faschingskracher (spitzenmässige Show!) mit unglaublich lustigen, akrobatische und atemberaubenden Showeinlagen die vom Publikum mit Beifallsstürmen gefeiert wurden. Dass die Tanzfläche und die Bar bis weit nach 2:00 Uhr bestens besucht waren spricht wohl für sich: Eine absolut gelungene Veranstaltung, die ihresgleichen sucht! Wir sind stolz drauf dabei gewesen zu sein und freuen uns schon jetzt auf nächstes Jahr! Danke an alle Partygäste für Eure geile Stimmung, an die Wirtsfamilie für die hervorragende Verköstigung in der Halle, an die Veranstalter (Max, Johannes und alle Rothtaler Musikanten) für die super Organisation und Eure Freundschaft und an unseren Chef-Roadie Andi für die tollen Fotos! See you 2021 in Horgau!

Saitenwechsel bei den Mercuries…

musiker_gery_3er_1920_1080

Im Oktober 2019 mußten wir unseren langjährigen Gitarrereo Wolfgang „Wolfi“ Huber in sein wohlverdientes Privatleben entlassen und der zugehörige Artikel hätte mit den vielen Antworten, Danksagungen und guten Wünschen fast unsere Facebookseite gesprengt! Das Geheimnis über seinen Nachfolger haben wir viele Wochen gehütet wie die letzte Dose Bohnensuppe in der Abstellkammer, aber jetzt ist es soweit: Tadaaaa…!!! We proudly present, our new star on the electric guitar… Gerald Feind! Lieber Gery, wir freuen uns sehr darauf, ab sofort mit Dir die Bühnen der Welt zu rocken, laß die Saiten glühen und die Haare wehen! Und wer ihn live und unverbraucht kennenlernen möchte: Am kommenden Samstag den 01.02.2020 ist die erste Gelegenheit dazu: Musikerball der Rothtaler Musikanten in der Rothtalhalle Horgau. Seid dabei!!!

Königsbrunn feiert den Oktober

news_191012_koenigsbrunn_1920_1080

Erst Mitte diesen Jahres haben Isi und Erkan als neue Pächter das Trachtenheim in Königsbrunn übernommen und von Anfang an Vollgas gegeben. Und angesichts einem tollen, angeschlossenen Veranstaltungssaal entstand die Idee zu einer Oktoberfestparty, die grenzenlos gut eingeschlagen hat. So gut, daß der Saal durch einen Zeltanbau erweitert werden musste, um über 600 wild feiernde Besucher aus nah und fern unter „Dach und Fach“ zu bringen. Wir sind stolz darauf, dass wir mit dabei sein durften und bedanken uns ganz herzlich bei Isi, Erkan und dem ganzen Trachtenheim-Team für die spitzenmässige Organisation und die tolle Zusammenarbeit. Laut unserer abendlichen Umfrage würden 120% der Anwesenden Gäste im nächsten Jahr wiederkommen und das ist doch der beste Grund, den nächsten, bayrischen Oktober wieder im Trachtenheim Königsbrunn zu feiern. Wir würden uns sehr freuen, wieder dabei sein zudürfen! Bis dahin könnt ihr Euch mit den Partypic’s, die Jürgen Skubich in unserer Facebook-Galerie veröffentlich hat, vergnügen. Schaut mal rein!

Premiere in Künzelsau

news_191005_kuenzelsau_1920_1080

Ganz ehrlich: Wenn man irgendwo spielt, wo man noch nie war, macht man sich doch einige Gedanken. Wird es voll? Wie werden die so drauf sein? Kommt unsere Show gut an? Und wir mussten feststellen: Alles völlig unnötige Sorgen in Künzelsau, äh… „Kiau“! Denn die Hütte war komplett ausverkauft und wir dürfen ohne Schleimerei behaupten: Wir waren von Eurer Mitmachlaune, Eurer Liebenswertigkeit und Euren lauten Gesangschören mehr als überwältigt. Vielen Dank an alle Gäste die bis spät in die Nacht mit uns gefeiert haben, Danke an die Stadtverwaltung Künzelsau für’s Kennenlernen und die tolle Zusammenarbeit und ein riesengroßes Merci an Roland Rachinger und sein Festzeltteam für’s Engagement. Wir kommen (wenn wir dürfen…) sehr, sehr gerne wieder und rocken die Wert-Wies’n! Bis dahin blättert doch mal durch die ausnahmslos coolen Partyfotos, die Jürgen Skubich in unserer Bildergalerie veröffentlich hat.

Ingolstadt bebt!

news_191002_ingolstadt_1920_1080

„Herrenbräu“-Zeit bei den Lanzl‘s auf dem Schanzer Herbstfest in Ingolstadt und wir haben uns sehr gefreut wieder dabei sein zu dürfen. Völlig geplättet hat uns ehrlich gesagt der Besucherandrang, denn die Hütte war schon 30min vor Showstart bumsvoll mit ausnahmslos gutgelaunten und krass abfeiernden Partypeople. Leute, so wie ihr Gas geben habt, hattet ihr am nächsten Tag vermutlich mehr als berüchtigten 4 Audi-Ringe unter den Augen, aber was soll’s… Uns hat es megamäßig Spaß gemacht und wenn ihr Bock auf einen kleinen Flashback habt, dann klickt Euch mal vorsichtig durch unserer Fotogalerie, die Irina Dusch für Euch geknipst hat. Ein großes Merci an das ganze Team der Festwirtsfamilie Lanzl, wir freuen uns sehr darauf, auch 2020 wieder mit Euch „on Tour“ zu sein.

Ausnahmezustand in Schwabmünchen

news_190928_schwabmünchen_1920_1080

Liebe Partypeople aus und um Schwabmünchen! Da ist Euch ja mal wieder ein Veranstaltungs-Highlight-Glanzstückchen gelungen. Dass das komplette Festzelt der Römersperger & Richter Bierzeltbetrieb GmbH ausreserviert war, fanden wir ja schon mehr als beeindruckend, aber dass die komplette Hütte nach 5 Minuten auf der Bierbank stand und erst wieder um 23:30 Uhr (mehr oder weniger) festen Boden unter den Füßen hatte, das war wirklich unglaublich. Und wir dürfen mit ein bisserl Stolz behaupten: So eine Megaabfahrt gibt’s nur beim unvermeidlichen Zusammentreffen einer durchgeknallten Partyband mit dem ultimativ geilsten Publikum der Welt. Danke Schwabmünchen, wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Euch! Bis dahin klickt Euch doch mal durch unsere und Eure Fotos, die Jürgen Skubich unter (fast) lebensbedrohlichen Bedingungen geschossen hat.

Aus isses auf dem Plärrer…

news_190908_augsburg_1920_1080

Schade, dass es nach 2 Wochen Herbstplärrer am vergangenen Sonntag schon wieder vorbei war. Es war ein wunderbares „Grand Finale“ mit partyfreudigen Gästen, 2 feierwütigen Eishockey-Mannschaften und einer sichtlich zufriedenen Festwirtsfamilie Held, bei der wir uns ganz herzlich für die tolle Zusammenarbeit in diesem Jahr bedanken. Zum Glück ist „nach dem Plärrer“ auch schon wieder „vor dem Plärrer“ und so freuen wir uns schon heute auf die 2020er-Party’s im Schaller Festzelt. Bis dahin dürft ihr Euch mit den grandiosen Fotos vergnügen, die Michael Linhardt (Linhardt-Fotografie) am diesjährigen, großen Plärrerfinale geschossen hat. Schaut mal in unsere Galerie!

Nach oben