Mercuries_Logo_HoM.png
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Service

Wir sind viel "on the Road" und da geht dann doch auch mal das ein oder andere kaputt, muss umgebaut, erneuert oder funkenflug-technisch optimiert werden. Das ist genau der Zeitpunkt an dem unser Reini ins Spiel kommt! Man hört aus inoffiziellen Erzählungen, dass er Nachts zwischen 2 und 3 Uhr hinterhältig lachend in einem dunklen Kellerlabor auf- und abhüpft um mit seinem besten Freund, dem Lötkolben, einen Plan zu schmieden, wie er unser Tonequipment noch ein Stückchen sinnloser modifizieren kann – und er hat mit seinen gewagten Erfindungen meist sogar respaktablen Erfolg! Gut, da muss man dann einfach in Kauf nehmen, dass jede Mikrowelle gegen die Wärmestrahlung unserer Funkstrecken blass aussieht und dass man mit dem Pausen-CD-Player jetzt Gulaschsuppe kochen kann. Wir finden’s jedenfalls lustig und freuen uns schon auf seinen nächsten Geniestreich... Wie wäre es denn mal mit der Entwicklung eines erdbeerblauen Moonwalk-Toaster der „Billy Jean“ pfeifen kann?

 
     

 
Unser Partykracher - nur für Euch!

Neueste Gästebuch-Einträge

Eintrag hinzufügen Eintrag hinzufügen:

Wolfgang Saitenquäler
Klasse und gleichzeitig skurile Fotos - die Mercuries auf der neongrünen Blumenwiese....
Sonntag, 10. Juni 2018 21:33
Kati
Die Fotos von Kutzenhausen sind online.. Viel Spaß beim Durchklicken :-)
Sonntag, 10. Juni 2018 12:05
Bine
Die Rapp Geburtstags-Feier war bzw. ist der Hammer
Samstag, 09. Juni 2018 23:39