Mercuries_Logo_HoM.png
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Jochen

Dem Musiker-Arbeitsschutz ist er schon lange ein „Dorn im Auge“, denn er ist unser Quoten-Band-Kamikaze – der Jochen! Den knusprigen Bierzelt-Schweinshaxen bekommt er zur Eigensicherheit mittlerweile püriert serviert, damit er seine hoch versicherten Keyboarder-Finger nicht mit dem Plastikbesteck verletzt. Den kurzen Weg vom Bandbus zur Backstage-Garderobe legen wir für Ihn mit Luftpolsterfolie aus und auf der Bühne sollte er eigentlich einen Mindest-Sicherheitsabstand zu wertvollem Equipment und den Musikerkollegen einhalten. Und trotzdem passiert es immer wieder: Hier ein Kratzer, da eine Beule, ein verstauchtes Bein oder auch mal gleich eine richtige Metzger-Platzwunde. Mit sanftweicher Balladenstimme stürzt er sich halsbrecherisch vom Rand des Schlagzeugteppichs oder springt todesmutig mit brennenden Augen und einem brachialem „Rock n’ Roooool!“ über das Netzteil seines Kamillentee-Kochers. Die Show ist für den smarten Draufgänger einfach wichtiger als das eigene Leben, vor allem wenn Mädels vor der Bühne stehen...

 
     
           

The Mercuries, Wir rocken das Haus
 
Unser Partykracher - nur für Euch!

Neueste Gästebuch-Einträge

Eintrag hinzufügen Eintrag hinzufügen:

Tanja, Sugar, Babsi
Hi Mercuries! Vielen Dank für die wahnsinnig coole Party gestern in Schwabmünchen! Ihr seid defini...
Sonntag, 24. September 2017 18:17
Wolfgang - Mercuries
War ja höllisch gut gestern auf dem Georgieberg - selbst der Regen spät nachts konnte die Stimmung...
Sonntag, 23. Juli 2017 19:25
Caro
Die neuen Bilder von Rettenbach sind online
Sonntag, 25. Juni 2017 15:34

Nächster Auftritt