Mercuries_Logo_HoM.png
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Schwabmünchen steht Kopf!

Und wie jedes Jahr denken wir uns kurz vor dem Michaelimarkt in Schwabmünchen: Noch besser als letztes Jahr kann es kaum werden - und dann wird's doch noch besser...! Hammermässig wie ihr heuer die Partyrakete gezündet habt! Ein restlos ausverkauftes Zelt stand bis zum letzten Ton um 23:30 Uhr auf den Bänken, Eure Chöre waren gänsehautmässig und die Stimmung einfach nur umwerfend. Schwabmünchen, ihr seid die Nummer 1 im "geil Draufsein"!! Es war für uns mehr als ein Geschenk mit so einem brachialen Partyabend unsere Saison 2017 im Heimatland zu beenden und mit Eurer guten Laune im Gepäck am nächsten Wochenende noch Frankfurt und Ingolstadt bereisen zu dürfen. Herzlichen Dank an alle Gäste für euren beinharten "Rock 'n Roll", an das sensationelle Team der Römersperger & Richter Bierzelt GmbH (Happy Birthday Anna-Lena!) für die ausgesprochen kollegiale und erfolgreiche Zusammenarbeit im letzten Jahr, an unser Technik-Team für "Rein, Rauf, Runter, Raus, Hell und Laut" und an Thomas Bisle vom neuen Lokal-Radiosender Schwabmünchen für das Interview und die Berichterstattung. Und dann sind wir gespannt, ob wir diese Sause in 2018 nochmal toppen werden... Wir zählen auf Euch!! Wie immer gibt's Caro's brandheisse Partypics in unserer Fotogalerie, für das Titelbild sagen wir "Thanks" an Markus Müller und selbstverständlich freuen wir uns wie immer über nette Kommentar in unserem Gästebuch oder ein "Daumen hoch!" auf unserer Facebookseite! Stay tuned!!

 
Unser Partykracher - nur für Euch!

Neueste Gästebuch-Einträge

Eintrag hinzufügen Eintrag hinzufügen:

Johannes
Ihr warts so super und so geil in Hurlach beim Verkehrten Ball, Einfach nur geil, wie ihr eine Megas...
Donnerstag, 15. Februar 2018 22:05
Katharina Brinz
War super in Hurlach nächstes Jahr wieder ist doch klar noch eine Anmerkung für nächstes Jahr was...
Donnerstag, 15. Februar 2018 05:51
Caro
Die neuen Bilder von Pöcking sind online
Mittwoch, 14. Februar 2018 19:22

Interner Bereich