Blockwechsel bei den Mercuries

Mercuries_Abschiedsfotos

Liebe Mercuries-Gemeinde!

Nach einer sehr langen Veranstaltungs-Durststrecke ist es endlich soweit: Das Bühnenlicht erwacht aus dem Dornröschenschlaf, die Lautsprecher schütteln langsam den angesetzten Staub ab, und trotzdem ist für uns Drei die Zeit gekommen leise „Servus“ zu sagen. Wir durften viele Jahre mit einer unglaublich tollen Truppe unterwegs sein und bedanken uns von Herzen bei allen liebgewonnenen Veranstaltern, Fans, Freunden und Musikerkollegen. Für Eure Treue, die gute Zusammenarbeit, eure spitzenmäßige Partylaune und die vielen, unglaublich schönen, gemeinsamen Stunden. Ein großes Merci auch an die beste Road- und Technik-Crew der Welt, ohne die das alles nicht denkbar gewesen wäre. Oamoi seng ma uns wieda, irgendwie-irgendwo-irgendwann – Wir freuen uns drauf! Unseren Nachfolgern im Team „Mercuries“ wünschen wir viel Erfolg und haufenweise Spaß mit dem besten Publikum des Universums. Ciao und Pfiad Eich sagen: Margot, Reini und Robby

Nach oben