1 Berg, 1 Band, 4000 Gäste…

news_190720_georgiberg_1920_1080
Verständlich, dass wir an den Tagen vor einem großen Open-Air fast pausenlos den Wetterbericht beobachten. Die Prognose für Samstag war „hot“: strahlende Sonne, laue Sommernacht und kein Regen (zumindest nicht in Untergermaringen…). Die Organisation des „Sommernachtstanz auf dem Georgiberg“ war wie immer allererste Sahne, von Grillspezialitäten über Kaffee und Kuchen, einer Pils- und Weinbar bis hin zu g’schmackigem Bier, feinen Cocktails und „harten“ Getränken. Und das alles zu Preisen die mehr als „kundenfreundlich“ waren. Daß man diese Kultveranstaltung nicht versäumen sollte, wussten auch rund 4000 kleine und große Gäste, die bis Nacht‘s um 3:30 Uhr mit uns tanzten, feierten und rockten! Und bei so viel guter Laune ließ sich unser Daniel spontan dazu hinreißen für die Kiddys eine kleine Mitmachstunde und für die Damen am Ausschank ein „Sonderkonzert“ zu geben… Sehr, sehr geil! Liebe Nachtschwärmer, wir bedanken uns auf das Allerherzlichste für die wie immer erstklassige Zusammenarbeit und Eure Gastfreundschaft und wir sind stolz darauf, ein kleiner Teil Eurer „Kult-Familie“ zu sein. Vielen Dank auch an alle Gäste die mit uns gefeiert haben! Sagt es weiter wenn es Euch gefallen hat, denn (soviel dürfen wir schon verraten) auch 2020 heißt es wieder „Sommernachtstanz der Nachtschwärmer mit The Mercuries“. Wir freuen uns drauf! Willi’s Bilder von diesem Jahr gibt’s in unserer Fotogalerie, schaut mal rein!
Nach oben